Metal Fortress – 16.02.2013 – mit Blackwater & Slowly Rotten

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!

Man weiß nie wie sich ein Konzertabend in der Astrastube entwickelt und deswegen bin ich voller Vorfreude auf das metallische Treiben in der Astrastube, das heute wieder maximal 7€ kostet. Für gewöhnlich rockt die Metalfestung die Kacke fett weg und – lasst es mich vorwegnehmen – dies war auch heute der Fall.

Zu Beginn slammen sich Slowly Rotten durch einen bunten Mix aus Songs von beiden EPs und auch neue Songs werden dem äußerst passiven Mob vor der Bühne um die Ohren gehauen.

Die Band hat sich durch zahlreiche, regelmäßige Auftritte im Norden einen gewissen Bekanntheitsgrad erspielt und so finden sich in der Frontrow eine handvoll Maniacs, die nicht ausschließlich zum Saufen und Pöbeln gekommen sind und den Rotor machen.

Auch wenn ich persönlich nach etwa 7 Minuten Spielzeit stets einen gewissen Abnutzungseffekt feststellen muss, ist der Auftritt sympatisch. Der Bassist hat seinen Bad Hair-Day und lässt die Wollmütze auf dem Schädel. Der Frontmann weiß mit Vokal-Brutalität zu überzeugen, auch wenn das Equipment in den tieferen Tonlagen arg leidet. Für die knapp 40 Minuten aufrichtige Arbeit an den Instrumenten nehmen die fünf jungen Männer eine Ladung voll Applaus mit nach Husum.

Die wöchentliche Portion brutalen Tod kredenzen uns Blackwater, die ihre EP Founded On The Shambles zum kostenlosen Runterlad freigegeben haben. Das Quintett fackelt nicht lange und ballert etwa eine Dreiviertelstunde ohne Gefangene zu nehmen auf alles was einen Schatten wirft. Der Fronter hat eine bärenstarke Präsenz und hat nach praktisch jedem Song eine kurze Ansage parat.

Der Auftritt wirkt sehr selbstsicher. Hier haben ein paar Jungens Wut im Bauch, die sich gut anhört. Anspieltipp auf der EP ist das super-chaotische Cross the Rubicon. Die Songs unterm Strich bleiben zwei routinierte Livebands, die wissen wie man einen kleinen Club rasiert.

Die EP findet ihr auf der Blackwater Website zum Download

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!