TRIUMPH mit Live At Sweden Rock Festival

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!

Mit „Live At Sweden Rock Festival“ legen die Hardrocker von TRIUMPH ein richtig gutes fettes Album vor, das die Spielfreude wie auch die Atmosphäre des Konzertes perfekt rüber bringt.

Der Mitschnitt, der im Jahre 2008 aufgenommen wurde, kann sowohl als CD als auch als DVD erworben werden. Mir selbst liegt nur die CD Version vor, aber diese schafft es auch ohne Bilder perfekt, ein Gefühl von einer fetten Rockshow rüber zu bringen. Ein super fetter Sound und gut eingestreute Zuschauerreaktionen lassen ein Live Feeling aufkommen, wie es in den 80igern bei Bands wie IRON MAIDEN oder JUDAS PRIEST ebenfalls übrig war. So muss ein live Album klingen und so kommt dann auch die Live Atmosphäre rüber. Und bei großartigen Songs wie „Lay It On The Line“, dem Titelsong des 1983 erschienen Album „Never Surrender“ oder der dynamischen Halbballade „Blinding Light Show“, die mich irgendwie immer an SAXON erinnert, kann man auch nicht viel falsch machen. Sich mögen Die Hard Fans den ein oder anderen Song vermissen, aber letzlich finde ich die Auswahl richtig gut gelungen und mit dem Gute Laune Rocker „Magic Power“ oder einem sehr geilen Gitarren Solo in „Rock n Roll Machine“, bei dem allerlei Klassik oder Rock Zitate angespielt werden, sorgt man zudem für gute Abwechslung.

Fazit:
Wer auf erdigen Hardrock steht oder TRIUMPH eh schon immer mochte, sollte hier unbedingt zugreifen, denn dies ist ein astreines Live Album einer großen Band!

1. When The Lights Go Down
2. Lay It On The Line
3. Allied Forces
4. Never Surrender
5. I Live For The Weekend
6. Blinded Light Show
7. Rocky Mountain Way
8. Magic Power
9. Rock N Roll Machine
10. Fight The Good Fight

Release: bereits erschienen
Label:
Frontiers Records
Genre:
Hard Rock

Mehr Infos: www.triumphmusic.com

[ratings]

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!