Kurzrezensionen mit MAIDEN und THE SHRINE

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!

THE (ORIGINAL) IRON MAIDEN mit Maiden Voyage

Wie bei dem Namen nicht anders zu erwarten haben The (Original) Iron Maiden gar nichts mit Steve Harris, Bruce Dickinson und Co zu tun. Geboten bekommt ihr Hardrock in Stile der 60´er und frühen 70´er. Kein Wunder, denn aus dieser Zeit stammen die Songs des Albums. Wenn es nicht im Info gestanden hätte, wären diese The (Original) Iron Maiden eine Band, wie sie heute wie Unkraut aus dem Boden sprießt. So ist Maiden Voyage ein früher Zeit Zeuge des Hardrock mit ersten Doom Einflüssen.

THE (ORIGINAL) IRON MAIDEN mit Maiden Voyage Cover
THE (ORIGINAL) IRON MAIDEN mit Maiden Voyage Cover

Genre: 60´er/70´er Hardrock
Label: Rise Above
Release: Juli 2012
Mehr Infos zur Band unter:
http://www.boltonironmaiden.com



THE SHRINE mit Whistlings of Death

The Shrine bringen mit „Whistlings of Time“ eine wunderbare Mischung verschiedener Musikgenres. Grundlage ist schöner alter Punkrock. Die Kalifornier bedienen sich hier bei Sex Pistols, The Clash und Co, kombinieren das aber mit schweren Black Sabbath Riffs. Im Gegensatz zu einigen anderen Bands die dieser Tage ihre CDs auf den Markt bringen, verlaufen sich The Shrine aber nicht in psychodelischen Klängen, sondern drücken schön nach vorne.

THE SHRINE mit Whistlings of Death Cover
THE SHRINE mit Whistlings of Death Cover

Genre Punkrock meets Hardrock
Label: TeePee
Release: Juli 2012
Mehr Infos zur Band unter:
http://www.theshrineband.com/

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!