HOLY MOSES mit 30th Anniversary – In The Power of Now

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!

Und noch ein Jubelfest! 30 Jahre hat die härteste weibliche Stimme Deutschlands nun auf dem Buckel. 20 Klassiker wurden von Frau Classen und ihren Jungs neu eingeprügelt und obendrauf gibt es zwei neue Stücke.

Wie bei Mekong Delta ist es auch hier nicht so einfach einzuschätzen ob es Sinn macht oder nicht!
In den Anfangstagen gehörten Holy Moses sicherlich mit zu den Aushängeschildern des deutschen Thrash Metals, die sich mit „Finished With The Dogs“ ganz vorne im Ranking deutscher Thrash Bands einsortierten. Mit „The New Machine of Lichtenstein“ haute die Band sogar einen vielumjubelten Meilenstein raus, dar einigen Thrash Metal Fans, beim bloßen Aussprechen des Titels, noch heute Tränen in die Augen schießen lässt.
Irgendwann verlor Holy Moses dann jedoch den Anschluss.
Sabina trennte sich von ihrem Mann und Gitarristen und wendete sich 1992 ihrem neuen Projekt Temple of the Absurd zu. 2000 reformierte sie dann Holy Moses wieder, konnte aber trotz ordentlicher Scheiben nicht auf den alten Startplatz zurück. Bis 2005 mit „Strength, Power, Will, Passion“ und dem folgenden „Agony of Death“ wieder musikalisch der richtige Weg eingeschlagen wurde. „Agony…“ wurde von einigen sogar schon in einem Satz mit dem Meilenstein „New Machine…“ in den Mund genommen.

„In The Power Of Now“ gibt einen wirklich guten Überblick über das Schaffen der Band. Macht für die jüngeren Fans die Holy Moses bislang nicht kennen Sinn und Fans sind aufgrund der beiden neuen Songs aufgerufen das Jubelalbum zu kaufen. Ich meine, es hätte sich auch ohne gelohnt! Hier wär eine Vorab EP mit 2 Songs des Album und zwei neuen Stücken Fanfreundlicher gewesen.
Sei es drum! In The Power of Now” kommt in einer glänzenden Aufmachung daher und was soll ich sagen …

Fazit:
Holy Moses thrashen auch nach 30 Jahren wie junge Götter und bedienen Fans, Szene Neulinge und alle „harten“ Jungs hier gleichermaßen! Eine Punktwertung verkneife ich mir!

Trackliste:
CD 1
1. Clash My Soul 02:36
2. Jungle Of Lies 03:46
3. Finished With The Dogs 02:29
4. Symbol Of Spirit 03:42
5. World Chaos 03:12
6. SSP 03:40
7. Borderland 03:27 (brandneuer Song)
8. Lost In The Maze 05:51
9. Walpurgisnight 02:58
10. Welcome To The Real World 03:31
11. Near Dark 05:30

CD 2
1. Reborn Dogs 03:50
2. DefCon II 04:26
3. I Feel Sick 03:48
4. Nothing For My Mum 03:51
5. Disorder Of The Order 04:14
6. Corroded Dreams 04:04
7. Entering The Now 03:40 (brandneuer Song)
8. Creation Of Violation 03:56
9. Panic 03:13
10. Decapitated Minds 03:40
11. Master Of Disaster 03:4

Release: April 2012
Label: Steamhammer/SPV
Genre: Thrash Metal
Mehr Infos zur Band unter:
http://www.holymoses.net/

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn!

Ein Gedanke zu „HOLY MOSES mit 30th Anniversary – In The Power of Now

Kommentare sind geschlossen.